Klickpfad
About us:: Events :: Venue 'Eulensaal' :: 2009 :: A Bible in Fair Language

(Kopie 1)

[Translate to English:] Die Universitätsbibliothek Kassel und der Inner Wheel Club Kassel laden Sie und Ihre Freunde herzlich ein

Eine Bibel in gerechter Sprache : Was verstehen wir unter gerechter Sprache?

Positionen von Ellen und Dr. Reinhold Lanz im Dialog
mit einer Einführung von Prälatin Roswitha Alterhoff

am Dienstag, den 28. April 2009 um 18:00 Uhr im Eulensaal
der Landesbibliothek und Murhardschen Bibliothek der Stadt Kassel
Brüder-Grimm-Platz 4a

 

In den Religionen, deren Götterhimmel nicht Abbild der menschlichen Gesellschaft ist, sondern in denen an einen Gott als Schöpfer von Himmel und Erde geglaubt wird, ist dieser Gott männlich. Mit dieser Geschlechterzuweisung haben in den modernen Gesellschaften insbesondere Frauen Probleme. Das hat in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zu Versuchen geführt, die Zuordnung zum männlichen Geschlecht Gottes aus ihrer Eindeutigkeit zu befreien. Im ersten Jahrzehnt unseres Jahrhunderts ist in der Folge, aber nicht als Fortführung dieses Ansatzes, eine Übertragung des Alten und Neuen Testamentes in deutscher Sprache entstanden mit dem Titel Bibel in gerechter Sprache. Der Diskurs im Eulensaal versucht zu ergründen, was unter gerechter Sprache zu verstehen ist und wie der hochtheologische Begriff "gerecht" in dieser Bibelübertragung gefasst ist. Ein Gedanke soll sich darüber hinaus auch der Frage nach der Benutzbarkeit dieses Buches im täglichen Umgang mit Bibeltexten widmen. Die anschließende Diskussion gibt unter anderem Raum für Überlegungen zu der Frage nach angemessenen Gottesvorstellungen.

(Kopie 2)

[Translate to English:]  

 

oeffentlichkeitsarbeit(at)bibliothek.uni-kassel.de