Klickpfad
Bereichsbibliotheken:: BB 8 :: Künstlerbuchsammlung :: 1993-2003 :: Uta Schneider / Ulrike Stoltz: Boundless
Ute Schneider / Ulrike Stoltz: Boundless

Uta Schneider / Ulrike Stoltz: Boundless

Das Künstlerbuch „Boundless“ greift verschiedene Aspekte des Themas „Boote und Bücher“ auf, beide sind Behälter/Container und Transportmittel für Inhalte: Es erzählt die Geschichte der Suche nach den legendären Buchbinderschiffen; es enthält Gedichte und gemeinsam gezeichnete Bilder der beiden Künstlerinnen; es versammelt Begriffe für „Boot“ aus verschiedenen Sprachen, die alle auf die Wurzel „kall“ zurückgehen, die sowohl für Behälter als auch für Weibliches steht – denn Schiffe sind immer weiblich; und es zeigt in 7 ganzseitigen Fotografien ein Schiff, unter einer Brücke hindurchfahrend.

Boundless besteht aus sieben gefalzten Bögen, deren Textseiten sich wie einzelne Leporelli lesen lassen, wohingegen die aufgeklappten Bildseiten in Addition ein großes Schiff ergeben.

Papierart: Monadnock Dulcet
Satz, Druckverfahren: Computersatz, Offset
Bindung: 7 Bögen, als Leporello gefalzt, in einer mit Siebdruck bedruckten Plastikhülle
Schrift: Bell

Signatur: 75 Kun KBS 95